Offroadreifen

Zum Thema Offroadreifen:

Offroadreifen – Sicher auf Abwegen

Im Zeitalter von Hightech und Hochgeschwindigkeit ist das Ausfahren eines PS starken Flitzers nichts Besonderes mehr. Auf super ausgebauten und glatt asphaltierten Straßen ist eine Geschwindigkeit von 200 km/h kaum spürbar und mittlerweile Normalität. Wo soll da noch der besondere Kick herkommen? Für viele Autofreaks ist daher das Offroad-Gelände die perfekte Variante sich PS-technisch richtig auszutoben. Runter von der Straße und rein ins Gelände. Dass Offroad fahren automatisch langsameres Fahren bedeutet, das war gestern. Offroadreifen, oder auch Geländereifen, sind für Geländewagen, Motorräder oder Geländelimousinen, sogenannte SUVs, für die Strapazen abseits der Straße perfektes Rüstzeug. Nicht selten lässt der Geschwindigkeitsindex dieser Fahrzeuge eine Geschwindigkeit von über 200 Km/h zu.

Reifen gehören zu den wichtigsten Teilen eines Fahrzeugs. Das gilt auch und insbesondere für Offroadreifen. Sie sind oft an der Grenze ihrer Belastbarkeit und müssen sich im Gegensatz zu normalen Straßenreifen auch in sandigem und nassem sowie steinig und unwegsamem Gelände bewähren. Daher sind die Anforderungen an Offroadreifen bezüglich Straßentauglichkeit, Robustheit, Materialqualität und Langlebigkeit besonders speziell und dem entsprechend hoch.

Geländetauglichkeit und sicheres Fahren auf der Straße zeichnen einen guten Offroadreifen aus. Offroadreifen sind im Profil grober und haben eine Anordnung zur Selbstreinigung. Auf der Straße machen sich Offroadreifen nur durch lautere Abrollgeräusche negativ bemerkbar. Besonders wichtig bei Offroadreifen ist der perfekt eingestellte Luftdruck. Er ist zuständig für die Sicherheit, beeinflusst den Rollwiderstand, somit auch seine Haltbarkeit und nicht zuletzt den Kraftstoffverbrauch. Im Gelände ist es ratsam den Luftdruck abzusenken. Um perfekt zu funktionieren, müssen die Reifen nachgeben können. Ähnlich eines Stoßdämpfers. Auch beim Offroadreifen gilt die Faustregel o,2 bar mehr Luft zu befüllen, als vom Hersteller empfohlen. Offroadreifen gibt es sowohl als Sommer- und Winterreifen, als auch als reinen Gelände- und Allroundreifen. Dennoch ist es ratsam, seine Reifenwahl möglichst der Jahreszeit anzupassen. Eine perfekte Materialmischung und Karkassenkonstruktion garantieren auch bei niedrigen Temperaturen eine hohe Verschleißfestigket bei einer Top-Elastizität.

Unsere Angebotspalette an Offroadreifen ist in Ausführung, Größe und Nutzbarkeit breit gefächert und auf jeden Geldbeutel zugeschnitten. Vom Premium- bis Budgetbereich. Innerhalb Deutschlands garantieren wir eine frachtfreie Lieferung ab einer Bestellung von 2 Reifen. Außer bei LKW-Reifen. Nach Zahlungseingang beträgt unsere Lieferzeit höchstens 2-4 Tage. Bei einer Einzelreifen-Bestellung berechnen wir eine Kostenpauschale von 5 Euro.